Geschichte von Fairyflowers

(Staffel 1)

Die Feen Spring,Summer,Autumn und Winter leben in der Stadt Thalya.Dort werden alle Feen nach den Blumen benannt in der sie geboren werden,nur die 4 Feen haben keinen Blumennamen,denn sie wurden in einem dunklem Wald gefunden.Damals hatten sie Ketten an die ein Zeichen also Anhänger hatten und wo deren Name einkraviert war.Sie wurden einer Pflegefamilie zugeteilt und erfuhren es nie das sie es nicht ihre richtige Familie ist.

Bis jetzt!Die Feenkönigen erklärt ihnen die Lage und schickt sie in die Menschenwelt damit sie eine Blume finden die ihren Charakter ausdrückt.Vorher dürfen sie nicht zurückkehren.
Die 4 Mädchen arbeiten jetzt in einem Blumenladen, und das gefällt ihnen sehr gut. Vielleicht können sie dort ihre Blume finden...

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!